Startseite        Bookshop

Sauerbier, H. und Langer, W.: Endemische Alpenpflanzen


Endemische Alpenpflanzen

Das mächtigste und größte Gebirge Europas sind die Alpen. Sie erstrecken sich von den Ligurischen Alpen im Südwesten bis zum Wiener Schneeberg im Osten über eine Länge von mehr als 1.000 km und eine mittlere Breite von etwa 200 km. Über Jahrmillionen haben sich großartige und unterschiedliche Gebirgslandschaften gebildet.

In ihnen finden wir mit etwa 5.000 Pflanzenarten eine vielfältige, aber auch eigenständige Pflanzenwelt vor. Viele Pflanzen arten kommen ausschließlich in den Alpen vor, die Alpenendemiten. Im vorliegenden Buch stellen die Autoren mehr als 500 dieser Endemiten vor. Auf etwa 750 Fotos wird jede dieser Arten mit einem Foto, bei einigen Arten zur besseren Unterscheidung mit einem zusätzlichen Detailfoto abgebildet.

Im allgemeinen Teil werden die erdgeschichtliche Entstehung und die Florengeschichte der Alpen, die Entstehung der Endemiten, ihre pflanzensystematische Verteilung, ihre Lebensräume und ihre Hauptverbreitungszentren beschrieben und mit 70 typischen Landschaftsfotos vorgestellt. Im speziellen Teil werden die einzelnen Arten ausführlich beschrieben und mit Fotos dargestellt.

2017; 500 Seiten, mehr als 800 Fotos; Hardcover

65.00 EUR
Artikelnr.: 978-3-8236-1745-7
  • (price without VAT: 60.75 EUR)
  • (VAT: 4.25 EUR)